Kategorie-Archiv: Immo-Novela

Die FuP Immo-Novela geht weiter…

Teil II: Alte Kontakte und lokale Interessen

Es war im Mai 1999, als ich Dr. Füßlein in seinem Chemnitzer Büro erstmals gegenüber saß. Ein Macher, der die Dinge beim Namen nennt, wie ich rasch feststellte. Wir waren uns auf den ersten Blick sympathisch und damit hatten wir den Auftrag. Dessen Zielsetzung war klar. Wir sollten das Shoppingcenter-Projekt so schnell wie möglich aus den negativen Schlagzeilen holen und damit die Voraussetzungen für frisches Geld schaffen. weiterlesen