Kategorie-Archiv: Marketing-Instrumente

Baubeginn für “Steimker Gärten” in Wolfsburg

Erschließungsstart für die Steimker Gärten ist erfolgt! from Volkswagen Immobilien on Vimeo.

Wie vermarktet man ein Wohnquartier auf der grünen Wiese, das mit rund 1.250 Wohnungen den Charakter eines ganzen Stadtteils einnimmt? Man gibt ihm einen Namen, der sich – gegen den Trend moderner Projektnamen, Anglizismen und Lifestyle-Begriffe – auch als Name eines Stadtteils eignet. FuP unterstützte VW Immobilien bei der Vermarktung seines neuen Wolfsburger Quartiers und gab ihm dabei den Namen: „Steimker Gärten“. Dort geht es jetzt richtig los, wie VW Immobilien im Video zum Baggerstich zeigt.

weiterlesen

Drohnenflug dokumentiert die Bürostadt Niederrad


FuP setzt sich für den Wandel der Frankfurter Bürostadt Niederrad ein, hin zu einem lebendigen Quartier, in dem Arbeiten, Wohnen und Freizeit gemeinsam stattfinden. Die von FuP-Geschäftsführer Detlef Hans Franke mitbegründete Standort-Initiative Neues Niederrad e.V. (SINN) vernetzt die relevanten Akteure und bringt so den Wandel voran. Eindrucksvolle Ansichten der Bürostadt Niederrad aus bisher nicht zugänglicher Perspektive entstanden Ende Mai durch das SINN-Mitgliedsunternehmen HHVISION. Mit Hilfe eines Drohnen-Quadrocopter fotografierte das auf Visualisierungen und digitale Gebäudemodelle spezialisierte Unternehmen die Bürostadt aus einer Höhe von 70 Metern. Entstanden ist ein eindrucksvolles 360°-Panoramafoto des Quartiers. weiterlesen

Neue Quartierskarte für die Bürostadt Niederrad

Quartierskarte_Bürostadt_NiederradMit einem echten Hingucker startet die Standort-Initiative Neues Niederrad e.V. ins neue Jahr: Die Website www.lebendige-buerostadt.de verfügt ab sofort über eine neue Quartierskarte. Sie basiert auf den 3D-Gebäudedaten der Stadt Frankfurt am Main und liefert einen noch besseren Überblick über ansässige Firmen, aktuelle Projekte und die vorhandene Infrastruktur. FuP fungiert als Geschäftsstelle der SINN und betreut unter anderem die Website zur Bürostadt.

Die Karte wurde vom neuen SINN-Fördermitglied HHVISION erstellt. In Kürze folgt eine weitere Verbesserung: Dann wird es neben dem Luftbild auch eine frei bewegliche Ansicht der Karte geben. Mit ihr lässt sich die Bürostadt aus verschiedenen Perspektiven virtuell erkunden.

Digitalisierung in der Immobilienbranche: Chancen und Trends

Für die Immobilienbranche spielt der Online-Bereich eine immer größere Rolle. Potentielle Kunden, ob B2B oder B2C, bewegen sich offen und neugierig im Internet und treten mit einer enormen Erwartungshaltung an Unternehmen heran. Nach dem lange anhaltenden Hype um die sozialen Netzwerke kehrt bei vielen Playern inzwischen Ernüchterung ein, weil der gewünschte Erfolg ausbleibt. Wie also können Wohnungsunternehmen, Projektentwickler und Immobilienverwalter ihre Marke auf eine Weise positionieren, die Kunden auch nachhaltig anspricht?

 

weiterlesen

„Hätten Sie kurz Zeit, einige Fragen zu beantworten?“

Interview

Wer wurde nicht schon einmal beim Stadtbummel oder am Telefon auf diese Weise angesprochen? Ob die allwöchentliche Sonntagsfrage zur anstehenden Bundestagswahl oder die freundliche Dame vom Callcenter – Umfragen, so weit das Auge und die Ohren reichen. weiterlesen

„Wenn ich mal groß bin, will ich Kanzlerin von Neuland sein”

Hashtag
Es hätte alles so schön sein können. Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vor der eigenen Haustür. Angela Merkel umringt von Journalisten aus aller Welt, Seite an Seite mit einem Mann, dessen Strahlkraft auch im eigenen Wahlkampf gut tut. Und dann dieser Satz. Gefragt nach dem Internet-Spähprogramm „PRISM“, antwortete die Kanzlerin: „Das Internet ist für uns alle Neuland“. Was folgte, war ein Bilderbuch-Hype im sozialen Netzwerk Twitter. weiterlesen

Was sind die „must haves“ einer effektiven Vertriebsstrategie?

Detlef_Hans_Franke

Zu dieser Frage referierte FuP-Geschäftsführer Detlef Hans Franke auf der Immobilienkonferenz “Handlungsdruck Digitalisierung” Anfang Mai. Für den Newsletter des Veranstalters Heuer Dialog hat er die Ergebnisse seines Vortrags zusammengefasst. Sie finden den Beitrag hier.

Bilder sowie eine kurze Zusammenfassung der Veranstaltung gibt es auch in diesem Blog-Beitrag.

Facebook: Tummelplatz der „Silver Surfer“?

LIKE

Unter dem Titel „Seniorenbook“ kommentierte die FAZ gestern pointiert den Rückgang junger Nutzer beim Social-Media-Giganten Facebook. So werde das Netzwerk auf lange Sicht zu einem Platz für Ältere und Eltern. Jugendliche und junge Erwachsene nutzten inzwischen eher Messaging-Dienste wie What’s App & Co zur Kommunikation mit ihren Freunden. Vorteil dieser Dienste: Das peinliche Mitlesen von Unterhaltungen durch die Facebook-kundigen Eltern entfällt. weiterlesen

Konferenz „Handlungsdruck Digitalisierung“: Impulsvortrag von Detlef Hans Franke

Die Immobilienbranche kann und wird sich der fortschreitenden Digitalisierung nicht verschließen. Dessen waren sich Referenten und Besucher der Investment-Konferenz Real Estate Digital einig. Wie aber sehen sie aus, die möglichen Handlungsfelder und Lösungsansätze für Wohnungsunternehmen und Projektentwickler? Dieser Frage widmete sich die gestrige Veranstaltung im Frankfurter Messeturm, bei der auch FuP-Geschäftsführer Detlef Hans Franke mit einem Impulsvortrag auf dem Panel vertreten war.

 

weiterlesen